Am gestrigen Abend hat die Jugendfeuerwehr Mettmann an der Aktion „Mettmann räumt auf“ teilgenommen.

Dazu sind  zwei Gruppen die Strecke zwischen zur Furth und Breitestraße, sowohl an der Straße, als auch den Gehweg am Mettmanner Bach, abgegangen.

In diesem Bereich wurden 3 große Müllsäcke an Müll eingesammelt, darunter beispielsweise auch ein Wasserkocher und alte Kleidung.

So hat die Jugendfeuerwehr Mettmann dazu beigetragen, dass  Mettmann wieder ein bisschen  schöner ist 😊