//Fahrzeuge des Rettungsdienstes
Fahrzeuge des Rettungsdienstes 2017-06-26T16:34:09+00:00

Fahrzeuge des Rettungsdienstes

Rettungswagen sind zum Herstellen und Aufrechterhalten der Transportfähigkeit von Notfallpatienten vor und während des Transports bestimmt. Dazu werden entsprechende medizinische Geräte, wie beispielsweise EKG, Defibrillator und Beatmungsgerät sowie Medikamente vorgehalten.

Rettungswagen RTW

RTW
Funkrufname: Florian Mettmann RTW
Fahrzeughersteller: Mercedes-Benz
Fahrzeugtyp: Sprinter 515
Aufbauhersteller: Fartek
Baujahr: 2013
Amtl. Kennzeichen: NOH – AV 634
Besatzung: 1:1
Standort: Feuer- und Rettungswache Laubacher Straße

Notarzteinsatzfahrzeuge NEF

Das Notarzteinsatzfahrzeug ist ein Fahrzeug des Rettungsdienstes, das den Notarzt zum Einsatzort bringt. Es dient der präklinischen Versorgung von Notfallpatienten, die ärztlicher Hilfeleistung bedürfen. Dazu werden entsprechende medizinische Geräte, wie beispielsweise EKG, Defibrillator und Beatmungsgerät sowie Medikamente mitgeführt.

Funkrufname: Rettung Mettmann NEF
Fahrzeughersteller: Mercedes Benz
Fahrzeugtyp:  Vito 4 x 4
Aufbauhersteller:
 Ambulanz Mobile
Baujahr: 2017
Amtl. Kennzeichen: ME – KV 47
Besatzung: 1:1
Standort: Feuer- und Rettungswache Laubacher Straße

Krankentransportwagen KTW

Krankentransportwagen sind grundsätzlich für den Transport von Nicht-Notfallpatienten unter geeigneten Transportbedingungen einschließlich einer Betreuung durch qualifiziertes Personal bestimmt.

NEF
Funkrufname: Florian Mettmann KTW
Fahrzeughersteller: Mercedes-Benz
Fahrzeugtyp: Sprinter 316
Aufbauhersteller: WAS Wietmarscher Ambulanz
Baujahr: 2016
Amtl. Kennzeichen: NOH – AV 635
Besatzung: 1:1
Standort: Feuer- und Rettungswache Laubacher Straße
Besonderheiten: Bei besonderem Einsatzaufkommen kann mit diesem Fahrzeug auch eine qualifizierte Erstversorgung (First Responder) von Notfallpatienten durchgeführt werden.

Seiten

Unbenanntes Dokument