Seiten

Automatisierter-Externer-Defibrilator (AED)

Home/Technik & Ausrüstung/Geräte für den Rettungsdienst/Automatisierter-Externer-Defibrilator (AED)
Automatisierter-Externer-Defibrilator (AED) 2017-02-14T21:30:16+00:00

Der AED ist eine tragbarer Automatisierter – Externer – Defibrilator, der durch seine Bau- und einfache Funktionsweise besonders für Ersthelfer geeignet ist. Der AED dient der Behandlung eines Patienten mit Kammerflimmern.
Die Geräte sind auch häufig in öffentlichen Gebäuden, Schulen, Flughäfen/Bahnhöfen oder Kaufhäusern zu finden.
In Mettmann finden Sie hier AEDs: Rathaus, Feuerwehr, Hallenbad / Naturfreibad, VHS, Baubetriebshof

Wiederbelebung beim plötzlichen Herztod

Sie gelten als häufigste Todesursache in Deutschland: An Herz-Kreislauf-Erkrankungen sterben jedes Jahr mehr als 350.000 Menschen. Etwa ein Drittel davon stirbt am plötzlichen Herztod. Gerät das Herz aus dem Takt, zählt jede Sekunde. Ohne Defibrillation sinkt die Überlebenschance pro Minute um ca. 10 %. Das bedeutet: Nach zehn Minuten ohne Behandlung kommt jede Hilfe zu spät. Mithilfe eines Defibrillators erhöhen Sie die Überlebenschance beim Herz-Kreislauf-Stillstand als Folge von Herzkammerflimmern.

Unbenanntes Dokument