Dennis Kuhl hat den Gruppenführer Basis Lehrgang (GF-B) bestanden

/, Menschliches/Dennis Kuhl hat den Gruppenführer Basis Lehrgang (GF-B) bestanden

Dennis Kuhl hat den Gruppenführer Basis Lehrgang (GF-B) bestanden

Nach 2 Wochen intensiver Ausbildung am Institut der Feuerwehr in Münster hat Dennis Kuhl die Prüfung zum Gruppenführer bestanden.

Die Teilnehmer erwerben in der Grupperführerausbildung „zusätzliche Kenntnisse und Fertigkeiten, die sie befähigen, die Aufgaben als Führer einer taktischen Einheit bis zur Stärke einer Gruppe im Einsatz, als Einsatzleiter bei selbstständigem Einsatz der taktischen Einheit, als Leiter der Einheit im innendienstlichen Aufgabenbereich, als Leiter einer Brandsicherheitswache und als Ausbilder in der praktischen Ausbildung wahrzunehmen.“ (Quelle: IdF NRW)

In der ersten Woche wurden in verschiedenen theoretischen Unterrichtseinheiten vorbeugender Brandschutz, Kenntnisse zum Führungskreislauf sowie Einsatzgrundsätze vermittelt. Diese galt es in der zweiten Woche im Außengelände des IdF praktisch umzusetzen, wobei unter realistischen Bedingungen (z.B. unter Einsatz von Feuer, Rauch, Brandmeldeanlagen sowie vermisster Personen) geübt wurde, um die Teilnehmer bestmöglich auf die Zukunft vorzubereiten.

Zum Abschluss mussten alle erworbenen Kenntnisse in einer Prüfung unter Beweis gestellt werden.

Dennis hat es geschafft, dazu gratulieren wir recht herzlich!

2018-02-06T13:01:17+00:0005.02.2018|Categories: Ausbildung & Übungen, Menschliches|

Seiten

Unbenanntes Dokument