Tag der offenen Tür

Der diesjährige Tag der offenen Tür- natürlich ganz im Zeichen des Jubiläums – findet am 14.09.2019 statt.

Rund 30 Feuerwehr-Oldtimer aus nah und fern werden in einem Fahrzeugkorso durch die Innenstadt teilnehmen. Sie können im Anschluss neben den aktuellen Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr Mettmann auf der Feuer-und Rettungswache in der Laubacher Straße besichtigt werden. Außerdem beantworten die Fahrzeugführer gerne die Fragen der Besucher.

Natürlich können auch alle aktuellen Einsatzfahrzeuge bestaunt werden. Darüber hinaus werden Rundfahrten mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) angeboten. Wer die Höhe liebt, kann mit in der Hubarbeitsbühne in 30 Meter Höhe fahren und die Aussicht genießen. Vielen Dank an die Firma Westphal Services für die zur Verfügung stellen des Hubarbeitsgerätes.

Neben Mitmachaktionen für Groß und Klein wird es eine Modelausstellung mit rund 25 Ausstellern aus verschiedenen Bundesländern sowie den Niederlanden geben. Eine Riesenhüpfburg, Kinderschminken und ein Feuerwehr-Quiz sorgen ebenfalls für viel Spaß und Abwechslung. Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Mettmann werden bei einer Einsatzübung und die Jugendfeuerwehr bei einer „heißen“ Übung ihr Können unter Beweis stellen.

Für das leibliche Wohl ist mit Erbsensuppe, Kaffee, Kuchen und Bratwurst gesorgt.

Freuen Sie sich mit uns auf einen spannenden Tag bei der Feuerwehr Mettmann!