Die Feuerwehr Mettmann feiert ihren 150. Geburtstag

Die Mettmanner Feuerwehr wurde am 27.07. 1869 gegründet. In diesem Jahr feiert sie Geburtstag und blickt dabei auf eine 150jährige Geschichte zurück. Dieses Jubiläum werden die Kameraden im Laufe des Jahres mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen feiern.

Aktionen und Veranstaltungen zum Zuschauen und Mitmachen

Den Auftakt ins Jubiläumsjahr bildet die Aufführung des „Barmherzgen Samariters“ im Rahmen eines gemeinsamen Gottesdienstes in der evangelischen Kirche Freiheitsstraße. Im März werden die Kameraden sich von ihrer närrischen Seite zeigen und sich am Mettmanner Karnevalsumzug beteiligen.

In einer Dauerausstellung im Rathaus und der Kreissparkasse können die Bürger sich  ab Frühjahr 2019 ein Bild von den „Gesichtern der Mettmanner Wehr“ machen. Während eines Tages der offenen Tür im September wird es wieder tolle Aktionen und Einblicke rund um die Feuerwehr für Groß und Klein geben. Für die „Mettmanner Firefighter Games“ werden Kameraden aus den umliegenden Städten zu einem sportlichen Vergleich erwartet. Außerdem werden die Kameraden im Rahmen einer Großübung im Mai ihr Können demonstrieren. Neben einem offiziellen Festakt Ende des Jahres ist außerdem eine „Fireabendparty“ im Golden K geplant und eine Festschrift informiert über die Geschichte der Feuerwehr Mettmann.